ASUC GmbH

Ausbildung von Kranbedienern (flurbediente Krane)

Gerade in Anbetracht möglicher Gefahren sind Kranarbeiten eine gewissenhafte Aufgabe.

Eine sorgfältige Unterweisung und Einarbeitung der Kranführer ist daher zwingend erforderlich.

Zurück zur Seminarübersicht


Informationen

SeminartitelAusbildung zum Kranbediener (flurbediente Krane)
Seminardauer1 Tag
SeminarinhaltRechtliche Grundlagen
Die Rolle der Arbeitssicherheit
Grundlagen für den Einsatz von flurbedienten Kranen
Der sichere Umgang mit dem Kran
Richtige Anschlagmittel
Sicherheitseinrichtungen
Kommunikation zwischen Kranbediener und Anschläger
Verhalten im Störfall
Praktische Einweisung
Fahr- und Anschlagübungen
VoraussetzungenMindestens 18 Jahre sowie Eignung zum Führen eines flurbedienten Krans
ZielgruppeBediener von flurbedienten Kranen
SeminarzieleErhalt der Bedienerlaubnis und der sichere Betrieb von flurbedienten Kranen.
RechtsgrundlageDGUV Vorschrift 52 Krane
DGUV Grundsatz 309-003 Grundsätze für Auswahl, Unterweisung und Befähigungsnachweis von Kranführern
ReferentenExperten der ASUC GmbH
SeminarkostenBitte eine Preisanfrage über das untenstehende Formular absenden.

Zurück zur Seminarübersicht


Preisanfrage

*“ zeigt erforderliche Felder an

Dienstleistung*
Anschrift*
Bitte geben Sie eine Zahl von 0 bis 1000000 ein.
Bitte geben Sie eine Zahl von 0 bis 1000000 ein.
Erzählen Sie uns etwas mehr über Ihr Unternehmen
Name des Ansprechpartners*
Einwilligung Datenschutz*

Zurück zur Seminarübersicht