Häufig sind Meldungen im Verkehrsfunk zu hören in denen vor Ladungsteilen auf der Fahrbahn gewarnt wird. Viele Ladungen sind meistens gar nicht oder nur mangelhaft gesichert. Kommt es dann z.B. zu einem abrupten Bremsvorgang findet sich die Ladung häufig auf der Straße. Aber auch schwere Verkehrsunfälle können die Folge sein! Rund 20 % der Unfälle im Schwerlastverkehr sind nach polizeilichen Statistiken unfallursächlich für Verkehrsunfälle. Wissen kann dem Vorbeugen! Unser Seminar vermittelt Ihnen die notwendigen Kenntnisse für eine richtige Ladungssicherung.

Informationen zum Seminar
Seminartitel Ladungssicherung für verantwortliche Personen (LKW/PKW)
Seminardauer 1 Tag
Seminarinhalt
  • Rechtliche Grundlagen
  • Physikalische Grundlagen
  • Fahrzeugaufbauten
  • Zurrmittel und Hilfsmittel
  • Arten der Ladungssicherung
  • Berechnen der Ladungssicherung
  • Tipps für die Praxis
Voraussetzungen Keine
Zielgruppe Verlader, Beförderer, Spediteure, Paketdienste
Seminarziele Kenntnisse über die ordnungsgemäße Ladungssicherung
Rechtsgrundlage
  • Straßenverkehrsordnung (StVo)
  • Gefahrgutrecht
  • DGUV Vorschrift 70 Fahrzeuge
Referenten Experten der ASUC GmbH
Seminarkosten Preise jetzt anfragen


Mit der ASUC GmbH sind Sie immer auf der sicheren Seite

Angebot anfordern

Fordern Sie Ihr Angebot unter 0621 5957019-0 an